ASYL UND MIGRATION​

Asyl und Migration

Kontakt

Frau Angelika Hofmann

Asyl und Migration

Grundlegend für unsere Arbeit sind die Leitbilder der Caritas und der Diakonie.
Wir treten für die Belange und die Würde von geflüchteten Menschen ein.
Wir unterstützen und beraten sie in allen Lebenslagen, sind Sprachrohr und Netzwerker.
Unsere Arbeit orientiert sich am Willen der Menschen, ist ergebnisoffen.
Wir leisten einen Beitrag, um gelungene Integration zu ermöglichen.

Wir beraten Personen im Asylverfahren und Geduldete und dauerhaft bleibeberechtigte Menschen mit Migrationshintergrund unter anderem in Fragen: 

  • des Asylverfahrens
  • zu sozialen Leistungen
  • zu Arbeit, Ausbildung, Schule und Kindergarten
  • zu den Deutschkursen
  • zur medizinischen Versorgung
  • in familiären Angelegenheiten
  • zur freiwilligen Rückkehr

 Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht!

 

Angelika Hofmann
Leitung
Tel.: Büro Landshut  0871/8051-114
hofmann.angelika@asyl-landshut.de

Takla Almaari
almaari.takla@asyl-landshut.de

Steffen Esterle
esterle.steffen@asyl-landshut.de

Kathrin Kempfle
kempfle.kathrin@asyl-landshut.de

Florian Koller
Tel.: Büro Geisenhausen 08743/967-9900
hofmann.angelika@asyl-landshut.de

Sandra Wocheslander
wocheslander.sandra@asyl-landshut.de

Emilija Pejovska
pejovska.emilija@asyl-landshut.de

Julia Kranz
kranz.julia@asyl-landshut.de

Im Caritas Zentrum: Montag bis Freitag nur vormittags.

Büro der Caritas Landshut (Gestütstraße 4a, 84028 Landshut)

Montag: 8 – 12 Uhr
Mittwoch: 8 – 12 Uhr
Donnerstag: 13 – 16 Uhr
Freitag: 8 – 12 Uhr

Falls Sie eine Beratung außerhalb der Öffnungszeiten möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

If you need a consultation outside the usual opening hours, please make an appointment.

إن كنـت بحاجـة إلى اسـتشـارة خـارج أوقـات الـدوام، الـرجـاء تـحـديـد موعـد مسـبقـاً !

Netzwerk zur Arbeitsmarkintegration von Asylbewerber*innen, Geduldeten und anerkannten Geflüchteten

Beratungsangebote:

  • Individuelle, kompetenzorientierte Beratung zu Bildung, Arbeit und Ausbildung
  • Langfristige Unterstützung bei Sprachförderung, Qualifizierung und Praktika etc.
  • Vermittlung in Schule, Weiterbildung, Ausbildung, Arbeit und Beruf
  • Bewerbungstrainings
  • Unterstützung und Begleitung über Aufnahme von Schule, Ausbildung oder Arbeit hinaus
  • Erprobung digitaler Beratungsformate, Durchführung von Online-Workshops und Schulungen

Ziele des Projektes:

  • Verbesserung der Beratungs- und Unterstützungsangebote 
  • Abbau struktureller Benachteiligungen bei Teilhabe an (Aus-)Bildung und Arbeitsmarkt
  • Erleichterung der Zugänge zu Förderinstrumenten der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter
  • Sensibilisierung der Arbeitgeber*innen, Unternehmen und Regeldienste für spezifische Lebens- und Bedarfssituation von Asylbewerber*innen, Geduldeten und Geflüchteten

Ansprechpartnerin:

Frau Anke Fischer

Tel: 0871 8051- 115
Mail: fischer.anke@asyl-landshut.de

Caritasverband Landshut
Gestütstraße 4a
84028 Landshut

Das Projekt FiBA+ wird im Rahmen des Programms „Wir-Netzwerke integrieren Geflüchtete in den regionalen Arbeitsmarkt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

Facebook

Facebook

By loading the post, you agree to Facebook's privacy policy.
Learn more

Load post

PGRpdiBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLWZhY2Vib29rLXdpZGdldCBmYi1wYWdlIiBkYXRhLWhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbS9Bc3lsc296aWFsYmVyYXR1bmctQ2FyaXRhc0RpYWtvbmllLTQ1Mzg2NDQ1MTY2OTI2OS8/ZnJlZj10cyIgZGF0YS10YWJzPSJ0aW1lbGluZSIgZGF0YS1oZWlnaHQ9IjUwMHB4IiBkYXRhLXdpZHRoPSI1MDBweCIgZGF0YS1zbWFsbC1oZWFkZXI9ImZhbHNlIiBkYXRhLWhpZGUtY292ZXI9ImZhbHNlIiBkYXRhLXNob3ctZmFjZXBpbGU9InRydWUiIGRhdGEtaGlkZS1jdGE9ImZhbHNlIiBzdHlsZT0ibWluLWhlaWdodDogMXB4O2hlaWdodDo1MDBweCI+PC9kaXY+
Scroll to Top